Capella Ecumenica

Schwedenhaus mieten
Direkt zum Seiteninhalt

Capella Ecumenica

Ferienhaus in Schweden
Veröffentlicht von Max Lauper in Ausflugsziel · 2 Juli 2020
Ein lohnender Zwischenhalt auf dem Weg nach Stegeborg. Beschränkte Anzahl Bootsplätze. Evtl. mit Anker anlegen.
Mit Lohi ca. 1 Std.
Mit KARIN ca. knapp 2 Std.

Die Capella Ecumenica Sanctae Annae in Scopulis
befindet sich herrlich gelegen auf der Insel Västra Gärsholmen im St. Anna-Archipel.
Im Herbst 1958 begann Hilding Bielkhammar mit seiner Familie und vielen Freunden Granit aus den Stränden auf die Insel zu tragen bis zum höchsten Punkt. Ohne Hilfsmittel bauten Sie ein meterdickes Mauerwerk als Replik der alten Steinkirche St. Anna. 1965 vom damaligen Bischof von Linköping, Ragnar Askmark, am Tag der Himmelfahrt Christi eingeweiht. Seitdem wird die Kapelle von einem gemeinnützigen Verein in Zusammenarbeit mit vielen Kirchen und Gemeinden im ökumenischen Geist geführt.
Besuchen Sie einen der Gottesdienste oder erleben Sie die großartigen Momente des Lebens wie Hochzeiten und Taufen in der Kapelle. Oder kommen Sie einfach, um einen Moment der Stille zu finden. Die Saison beginnt normalerweise Mitte Mai und dauert bis Anfang September. Während dieser Zeit findet der Gottesdienst jeden Sonntag und an Feiertagen statt. Jedes Jahr wird der Capella-Tag gefeiert, an dem der Bischof der schwedischen Kirche und Vertreter anderer Gemeinden eine ökumenische Messe feiert.
Die Kapelle wird auch als eine sehr beliebte Hochzeits-und Taufkapelle genutzt.


Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
Ferienhaus
Website made by Max Lauper
Terms & conditions |  Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt